Turniertänzer und die, die es werden wollen, finden in unserer Tanzsportabteilung erstklassige Trainingsgruppen und Trainer für eine gezielte Förderung, sei es in Standard oder Latein. Die großen Erfolge, die unsere Paare auf dem Parkett der Turniere in ganz Deutschland erringen, sprechen für sich.

Turniervorbereitung D Paare, die noch nicht im Turniergeschehen aktiv sind oder schon in der D-Klasse tanzen werden an Technik und Figuren der Tänze Rumba, Jive und Cha-Cha-Cha herangeführt. Besonderer Wert wird darauf gelegt, gleich von Beginn an, den Charakter der Tänze zu verstehen und umzusetzen. Unsere Paare werden auch auf ihren ersten Start vorbereitet und erfahren, wie es auf einem Turnier abläuft und worauf zu achten ist.

Für die Turniervorbereitung D sollten Sie folgendes mitbringen:
Kenntnisse der Grundfiguren in Rumba, Jive und Cha-Cha-Cha
Zielsetzung, mindestens an Breitensportwettbewerben teilzunehmen

Dienstag 18:00-19:00 Christian Grziwok DanceImperial

Kinder
Standard/Latein
Tanzen ist eine anspruchsvolle Sportart, die körperliche und geistige Fähigkeiten Ihres Kindes fordert und fördert. Mit Wille und Einsatz erreichen junge Leute schnell sportliche Erfolge. Unser Ziel ist es, den Kindern Spaß am Tanzsport zu vermitteln und sie für sportliche Wettbewerbe vorzubereiten.

Dienstag 16:30-18:00 Christian Grziwok DanceImperial

Latein D-S Um möglichst erfolgreich an Turnieren teilzunehmen und weiter aufzusteigen, vertiefen unsere Paare bei unserem Profitrainer Christian Grziwok (C/B/A) ihre Kenntnisse der Technik, erweitern ihr Spektrum an Figuren und Choreografien und trainieren Ausdruck und Haltung. Es werden alle 5 Lateinturniertänze trainiert: Rumba, Jive, Cha-Cha-Cha, Samba und Paso Doble.
 
Voraussetzung ist die regelmäßige Teilnahme an C/B/A Turnieren, sowie an bayerischen Meisterschaften und Bayernpokal-Turnieren.
Anmeldung für Nichtmitglieder zum Training von Christian bei Irina Beck

Dienstag 19:30-20:30 Christian Grziwok DanceImperial

Latein Privatstunden Christian bietet auch Privatstunden an.

Mittwoch 15:30-17:00 Christian Grziwok RT-Bühne