Dominik Fenster hat die Ausbildung zum Trainer B Leistungssport in den Standardtänzen, hat eine Wertungsrichter C-Lizenz und tanzt auf Leistungssportniveau seit 2000 im Bundes B-Kader.

Bei der TSA trainiert er regelmäßig unsere Turnierstandardpaare der D bis S Klasse.

Bereits mit 10 Jahren war er das erste mal Bayerischer Meister, wurde insgesamt 11 mal bayerischer Meister der Standard- und Lateintänze, war 2004 Finalist der Deutschen Meisterschaften in den Standardtänzen und ist seit 2015 Mitglied des deutschen Bundes B-Kaders Standardtanzen.